Hier ist ein Rezept für eine tolle pakistanische Vorspeise oder Beilage. Aubergine ist ein leckeres Gemüse, mit dem man viele tolle Gerichte zaubern kann. Heute wird es ein Rezept für gewürzte Aubergine geben, leicht und schnell zu zubereiten. Die Zubereitungszeit beläuft sich auf ungefähr 15 Minuten. Auch die Zutaten Menge ist gering. Also los geht´s!

Zutaten

500 gr Auberginen

1 Knoblauchzehe

1 Zwiebel

2 große Tomaten

Chilipulver

etwas Öl

etwas Salz

Koriander und Kurkuma

etwas Pfeffer

 

Zubereitung

Zu Beginn werden die Auberginen, die Knoblauchzehe, die Zwiebel und die Tomaten klein geschnitten. Dann wird etwas Öl in einer Pfanne erhitzt und das Knoblauch, sowie die Zwiebel angebraten. Nun sollen alle Gewürze mit in die Pfanne gegeben werden und anschließend direkt die Tomaten und Auberginen, welche dann den Geschmack der Gewürze annehmen. Solang das Gemüse in der Pfanne lassen, bis es weich gekocht ist. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!