Das Forbes Magazin gab bekannt welche 10 Orte der Welt zu den coolsten und den würdigsten für einen Besuch in 2019 gelten. Pakistan gehört zu den 10 aufgelisteten Orten. Die Täler in Hunza, Shigar and Khaplu um den Karakoram Highway sind definitiv einen Besuch wert. Diese Region im Norden des Landes gerät oft in Vergessenheit, doch bietet diese Umgebung die spektakulärsten Aussichten. Die Menschen in der Region empfangen Touristen herzlich und zeigen die schönste Seite des Landes und ihrer Kultur.

Auch wir haben euch bereits auf unserem Portal mehrere Facetten des Landes präsentiert, bei denen euch der Atem stockt und ihr sicherlich euren nächsten Urlaub nach Pakistan bucht:

Diese fünf atemberaubenden Orte zählen zu der Schönheit des Nordens:

1. Hunza Valley

Hunza Valley liegt im Tal von Gilgit und grenzt an viele Flussufer und Hügel. Eine farbenfrohe Gegend mit exotischer Szenerie bietet sich dieser Ort zum entspannen und abschalten an. Schraubenziegen, Schnee Leoparden und Steinböcke sind nicht die einzigen Tiere die man dort bewundern kann.

2. Saiful Muluk Lake

Der nächste Ort ist ein klassischer Urlaubsort in den Bergen, der Saiful Muluk See liegt im Norden des Kaghan Valley in der nähe von Naran. Mit kristallklarem Wasser und hohen Bergen drumherum bietet es Besuchern aus aller Welt ein Spektakel fürs Auge.

3. Attabad Lake

Der nächste See ist nicht nur für sein türkises Wasser bekannt, sondern auch für seine Geschichte. Der Attabad See im Gojal Valley wurde im Januar 2010 an einem Damm angebaut und zwang tausende Bewohner umzusiedeln. Doch heute ist alles vergessen, denn der Ausblick auf den wundervollen See lockt zahlreiche Touristen an.

4. Babusar Pass

Babusar Pass liegt im Norden des Kaghan Tal und liegt zwischen Bergen und Wiesenflächen. Außerdem ist der See von Wäldern umgeben, die von Touristen gern zum erreichen des Sees‘ genutzt werden.

5. Desoai National Park

Desoai National Park wird auch ‚Land of the Giants‘ (dt. Land der Giganten) genannt und liegt im Norden des Landes im Skardu District des Gilgit Baltistan. Der Park öffnet seine Pforten nur im Sommer und zu den besonderen Tieren die man in dieser Gegend bewundern darf, zählen u.a. der tibetanische Wolf, der Himalaya Steinbock und goldene Murmeltiere.