Spannende Momente bei den Twenty20-Spielen in Lahore! Mit einem Heimvorteil hat die pakistanische Nationalmannschaft es geschafft, die World XI 2-1 zu besiegen. Zum Sieg verhalfen u.a. Ahmed Shehzad’s 89 und Hasan Ali’s  großartiges 2/28, somit gewannen die Pakistanis mit 33 Runs und entschieden das Turnier für sich.
Das erste Spiel wurde mit 20 Runs schon für die Gastgeber entschieden. In der zweiten Runde entschieden die World XI das Spiel mit sieben Wickets für sich.

Groß war die Freude und die Aufregung endlich wieder Cricket zu Hause spielen zu können. Es ist das zweite Mal seit dem Attentat von 2009, dass Pakistan Gastgeber eines internationalen Turniers sein durfte.
Großartige Stimmung verbreitet sich im ganzen Land und jeder fiebert während der Spiele mit, man kann sich kaum ausmalen wie große die Freude nach dem Sieg sein muss! Besonders erfreulich: es gab keine nennenswerten Vorfälle, wodurch die Sicherheit hätte gefährdet sein können.

Neben dem Pakistan Cricket Board sind natürlich auch die Spieler überglücklich!

Champions 🏆🇵🇰 #PAKvWXI #CricketKiHalalala

A post shared by Pakistan Cricket Board (PCB) (@therealpcb) on

A post shared by Sarfaraz Ahmed (@sarfaraz54) on

Ein besonderer Moment für den Kapitän der pakistanischen Nationalmannschaft Sarfraz Ahmed: Er bekommt die Siegertrophäe vom berühmten Boxer Amir Khan überreicht.

Auch für Shoaib Malik, ehemaliger Teamkapitän der pakistanischen Nationalmannschaft, ein großer und wichtiger Moment seiner Karriere: „Was ein großartiges Turnier für uns und diese Nation, meine Freunde! Unsere wärmsten Gebete sind mit dem Team der World XI Mannschaft.“

Ahmad Shahzad, der einen großen Beitrag zum Sieg geleistet hat, bedankt sich insbesondere beim World XI Team: „Diese vier Tage waren die besten! Ich danke dem gesamten Team der World XI Mannschaft dafür, mein Land für das Cricket Turnier zu vereinen!“

Und hier noch einmal alle Ergebnisse im Überblick:

Dienstag, 12. September 2017:
Pakistan     vs     World XI
197-5 (20.0)       177-7 (20.0)
Pakistan gewinnt mit 20 runs

Mittwoch, 13. September 2017:
Pakistan     vs     World XI
174-6 (20.0)       175-3 (19.5)
World XI gewinnt mit 7 wickets

Freitag, 15. September 2017:
Pakistan     vs     World XI
183-4 (20.0)       150-8 (20.0)
Pakistan gewinnt mit 20 runs