Was als toller Werbespot zur Bestärkung von Frauen gedacht war, ging für Ariel nach hinten los. Der 15 Sekunden Spot soll Frauen daran erinnern, dass sie mehr sind und stärker sind als die „Flecken“, welche die Gesellschaft ihnen auferlegt.

Im ersten Moment denkt man sich nichts dabei, doch pakistanische Frauen (und Männer) auf Twitter finden das Ganze nicht so lustig und äußern ihren Unmut auf Twitter..

Man spricht sogar davon Ariel zu boykottieren: