Pakistanische Mode ist bekannt für ihre Farbvielfalt, mittlerweile auch in der westlichen Welt. Viele Designer adaptieren Trends aus den verschiedensten Kulturen Pakistans und entwerfen einzigartige Kollektionen. So auch der weltbekannte Designer Christian Louboutin. Er entwarf einen neuen Schuh, eine Art Sandale die der pakistanischen Bevölkerung sehr bekannt vorkommt.

Ein sogenanntes Peshawri Chappal hat es ihm so angetan, dass er beschließt einen ähnlichen Schuh zu entwerfen und versieht ihn mit dem Namen „Imran Sandals“. Eine interessante Namensgebung ist es definitiv, denn der pakistanische Premierminister Imran Khan trägt so gut wie immer ein Peshawri Chappal, es könnte aber auch zu Ehren Louboutins Freundes Imran Qureishi sein.

 

 

 

Wie teuer die Sandale wird, steht noch nicht fest. Doch klar ist, es ist ein einzigartiger Schuh der einen tollen Trend in der westlichen Mode setzt, findet ihr nicht auch?