Imran Abbas Naqvi verbringt seine Drehpause dieses Mal in Europa. Rom, Paris, München und Amsterdam waren bisher seine Zielstädte.
Der 35-jährige war zuletzt im Bollywood Film „Ae dil he mushkil“ neben seinem pakistanischen Kollegen Fawad Khan und großen indischen Schauspielern wie Aishwariya Rai und Ranbir Kapoor zu sehen.
Derzeit läuft seine aktuelle Serie „Muhabbat tumse nafrat he“ im pakistanischen Fernsehen.

Auf seinem Instagram Feed hält er uns über seine Reise auf dem Laufenden.

Ob vor dem Eifelturm in Paris…

…oder in einem gemütlichen Kaffee in Amsterdam.

Imran erkundet jede sehenswerte Ecke Europas wie es scheint.

Wir wünschen ihm jedenfall viel Spaß dabei!