Besonders als Tourist in Pakistan ist es wichtig sich ein Souvenir mitzunehmen, sei es traditionelle Kleidung oder handgefertigte Dekoration. Wir haben für euch ein paar Shopping Insider Tipps für euren nächsten Besuch in Karachi.

Portia Fabrics

Portia Fabrics spezialisiert sich auf Frauenmode und ein obligatorischer Besuch der Damen unter euch sollte eingeplant werden. Man findet dort Kleidung in ungenähter Form und von Marken aus ganz Karachi. Vor allem bekannte Marken wie Al Karam, Firdous, Five Star, Vaneeza, Gul Ahmed, Bonanza und viele weitere. Wenn das mal nicht nach großem Shoppingspaß klingt.

Gul Plaza Shopping Mall

Gul Plaza Shopping Mall ist eine der größten und weit bekanntesten Einkaufszentren in Karachi. Es wird nahezu garantiert, dass niemand diese Mall mit leeren Händen verlässt. Auf drei Etagen findet man von Kleidung, Schmuck bis hin zu Spielwaren und Haushaltswaren nahezu alles. Wobei die ersten beiden Etagen mit Kleidung und Schmuck den größten Anteil haben.

Ranchore Lines Bazaar

Wer für kleines Geld ein paar Souvenirs abstauben will, ist hier genau richtig aufgehoben: Ranchore Lines Bazaar. Ein breit gefächertes Angebot für Jedermann findet sich hier, selbst Obst und Gemüse gibt es hier reichlich zu kaufen. Das Beste hierbei ist, dass man viel für sein Geld bekommt und mit vollen Tüten nachhause fährt. Wenn dieser Markt mal nicht sofort auf eure Liste kommt.