Im Sindh Governor House findet demnächst jährlich eine Veranstaltung der etwas anderen Art statt: ein Biriyani Festival. Läuft euch auch schon das Wasser im Mund zusammen?

Der Gouverneur Imran Ismail kündigte dies am Donnerstag bei einem offiziellen Zusammenkommen der Vereinigung der Reis Exporteure an. Die Regierung wolle die Reis Exporte unterstützen und mit 4 Milliarden US Dollar aushelfen. Ismail erklärte in dem Zuge, dass es im Interesse der Regierung sei Exporteure bei ihrem Vorhaben zu unterstützen um den Handelsaustausch mit andern Ländern zu beeinflussen. Der Regierung liege sehr viel an dem Bedarf der Unternehmer.

Der Vorsitzende der REAP (Rice Exporters Association of Pakistan) Abdur Raheem Janoo denkt, dass mit dem Biriyani Festival eine Verbesserung und Steigerung des Exports erzielt werden kann. Bereits in der Vergangenheit erwies sich dieses Fest als Verkaufssteigernd.

Visit of Hon. Governor Sindh, Imran Ismail at REAP House, Karachi on 31/01/2019

Gepostet von REAP: Rice Exporters Association Of Pakistan am Freitag, 1. Februar 2019