1.Krewella feiern ihr ‚Coke Studio‘ Debüt

Staffel 11 der Show verspricht neue Genres mit einzigartiger Musik der Künstler. In diesem Zusammenhang wurde bereits bekannt gegeben, dass die pakistanisch- amerikanische Band Krewella ebenfalls ihr Debüt feiern wird. Das Elektro Dance Musik Duett sollte vor kurzem in Islamabad auftreten, doch das Konzert wurde aus Sicherheitsgründen in letzter Minute abgesagt. Wir sind ganz besonders auf diese Premiere gespannt!

2. Was kann Ahad Raza Mir denn nicht?

Was kann Ahad Raza Mir eigentlich nicht ? Seit er in der Öffentlichkeit steht verzaubert er uns mit seinem Talent. Nun ist bekannt, er wird beim Coke Studio singen! Wenn das mal keine Überraschung ist.

3. Transgender Duett feiert Premiere

Sie haben ihr Wort gehalten! Bei dieser Staffel soll vor allem die Vielfalt Pakistans zur Geltung kommen und dazu zählt auch die Gruppe der Transgender die in immer mehr Teilen der Gesellschaft partizipiert. Lucky und Nagma sind das Transgender Duett der diesjährigen Staffel!

4. Old but gold

Nach einigen Debütanten sehen wir auch einige Künstler in diesem Jahr wieder. Abida Parveen, Ali Azmat, Jawad Ahmed, Abrarul Haq, Jimmy Khan, Humaira Arshad,  Asrar, Ataullah Khan Esakhelvi, Momina Mustehsan, Asim Raza, Shuja Haider, Ali Sethi, Bilal Khan, Sahir Ali Bagga, Aima Baig und Gul Panra werden dieses Jahr wohl wieder ein Teil der Show ergeben.

5. Neue Talente

Besonders wichtig ist es in der Show neue Talente hervorzubringen, wie bereits angekündigt gibt es einige neue Gesichter in der Staffel. Diese Gesichter bringen auch neue Musik mit und verzaubern mit Einflüssen aus aller Welt. Rapper wie Young Des, Lyari Underground, The Sketches, Vishnu, Shamu Bai and Ariana, Amrina sind neben den bereits genannten ebenfalls zu sehen.

6. Vielfalt

Die Produzenten möchten die Sprachvielfalt, Volksmusik und Poesie aus ganz Pakistan zusammenbringen. Hier können wir sicherlich mit der ein oder anderen Überraschung rechnen.